Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freitagssnack

Bild_Freitagssnack
Unsere gesunde Auswahl

Bis März 2020 gab es die schöne Tradition des gesunden Vespers (auch bekannt als Freitagsnack) an unserer Schule. Von heute auf morgen mussten wir den Verkauf einstellen.
Nach zwei Jahren beginnen wir nun praktisch wieder bei Null: Viele Kinder sind mittlerweile an die weiterführenden Schulen übergetreten. Und mit ihnen fehlen viele unterstützende Eltern beim Vorbereiten und Verkaufen. 
Am meisten jedoch fehlt das Herzstück! Die Verantwortlichen, Frau Dima und Frau Ablinger, geben die Organisation ab. 
Deshalb brauchen wir Sie! Helfen Sie mit, das gesunde Vesper wieder zum Laufen zu kriegen! Ob als helfende Hand an einzelnen Freitagen oder als Leitung. Jede Unterstützung ist willkommen.
 

So war der Freitagsnack 2020:

Jeden Freitag in der kleinen Pause verkauften wir in der Schulküche frische Vollkornbrötchen mit Putenfleisch vom Markt oder mit Käse belegt, selbst gemachtes Birchermüsli, saisonales Obst und Gemüse. Je nach Jahreszeit erweiterten wir unser Angebot und boten z.B. Melone oder Ostereier an.
Am letzten Freitag vor den Ferien gab es Brezeln - mit Butter bestrichen oder ohne. 
In den letzten Schuljahren haben wir zudem vor Weihnachten und Ostern Waffeln angeboten, welche bei den Schülerinnen und Schülern auf riesige Begeisterung gestoßen sind und wir restlos ausverkauft waren. 
 

 

Wer wir sind:

Wir sind eine Gruppe motivierter Mamas (gerne auch Papas, Omas oder Opas), die sich freitags zu dritt zum Schmieren, Schneiden, Verkaufen und Austauschen trifft. Jede/r wählt selbst, wie oft sie/er an einem Freitag Morgen von ca. 8 bis 10 Uhr mithelfen kann.

 

 

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

Für Fragen und Kontakt:

Sylvia Ablinger-Junesch

Tel.: 0163 - 408 8616

E-Mail: